Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Gültigkeit

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind für alle Leistungen der Firma Persönlichkeit Mensch, Angelika Schett gültig und werden mit Anmeldung bzw. Buchung anerkannt.

 

Anwendbares Recht

Auf das Vertragsverhältnis und seine Durchführung findet ausschließlich das Recht der Republik Österreich Anwendung. Gerichtsstand ist Klagenfurt.

1. Schulprojektwochen/ Schülerseminare

Anmeldung und Vertragsabschluss

Anmeldungen werden telefonisch, und schriftlich per E-Mail entgegengenommen.

Der Vertragsabschluss entsteht durch schriftliche Bestätigung (E-Mail) der Vereinbarung durch die Firma Persönlichkeit Mensch.

Leistungen 

Unsere Leistungen beinhalten die in den einzelnen Beschreibungen aufgeführte Leistungen und werden wie vereinbart durchgeführt, jedoch unter Berücksichtigung, dass das Wetter und andere in der Natur liegenden Ereignisse zu Programmänderungen führen können.

Haftung

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung. Die Firma Persönlichkeit Mensch haftet nur im Rahmen Ihrer Haftplichtversicherung für Personen-, Sach-, und Vermögensschäden, die auf ein Verschulden von Persönlichkeit Mensch zurückzuführen sind. Die Teilnehmer haften für die von Ihnen verursachten Schäden im vollen Umfang. 

Vorzeitiger Abbruch und Ausschluss aus der Gruppe 

Um die Sicherheit der einzelnen Teilnehmer und der Gruppe zu gewährleisten, ist der Veranstalter Berechtigt Teilnehmer die dies gefährden auszuschließen, das zu beurteilen obliegt dem Veranstalter. In diesem Fall sowie bei vorzeitigem Ausscheiden eines Teilnehmers entsteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Kosten.

Rücktritt / Storno durch den/die AnmelderIN

Der Rücktritt ist nur schriftlich via E-mail möglich.

Bis spätestens 90 Tage  vor dem Schulprojekt ( es gilt das einlangen bei der Firma Persönlichkeit Mensch) ist keine stornogebühr fällig. Ab dem 89 Tag  bis 30 Tage vor dem Schulprojekt( Eingang bei Persönlichkeit Mensch) fallen 50% Stornogebühr an.

Bei Stornierungen ab 30 Tage vor Beginn ( Eingang bei Persönlichkeit Mensch) fallen 100% Stornogebühren an.

Rücktritt durch Institut Persönlichkeit Mensch

Für den Veranstalter besteht ein Rücktrittsrecht, wenn die Planmäßige Durchführung erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt wird, wie z.B. in Fällen von höherer Gewalt, Krankheit der TrainerInnen. Bei Absage durch Persönlichkeit Mensch garantieren wir Sie auf einen anderen Termin umzubuchen (wenn Sie damit einverstanden sind), oder die geleistete Zahlung zurückerstatten.

Sonstiges

Bestehen Gesundheitliche Einschränkungen, Allergien oder Behinderungen, die den Verlauf der Veranstaltung beeinflussen können sind dem Veranstalter vorab mitzuteilen. Alle Teilnehmer erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass während der Veranstaltung gemachte Fotos auf unserer Homepage veröffentlicht werden dürfen. Bei Minderjährigen Teilnehmern braucht es die schriftliche Einverständniserklärung der Eltern, die Verantwortung darüber liegt beim Auftraggeber.

Preise und Bezahlung

Alle Preise verstehen sich incl. Mwst., Die Preise für Schulprojektwochen /Tage gelten lt. der jeweils Vereinbarten Regelung. 30% der Gesamtkosten sind bis spätesten 3 Monate ( außer es wird etwas anderes vereinbart) nach Buchung fällig. Der Restbetrag ist bei Durchführung bezw. unmittelbar im Anschluss fällig.

2. Lehrgänge und Seminare

Gültigkeit:

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind für alle Leistungen der Firma Persönlichkeit Mensch, Angelika Schett gültig und werden mit Anmeldung bzw. Buchung anerkannt.

Anwendbares Recht:

Auf das Vertragsverhältnis und seine Durchführung findet ausschließlich das Recht der Republik Österreich Anwendung. Gerichtsstand ist Klagenfurt.

Anmeldung und Vertragsabschluss

Als Anmeldung gilt ein handschriftlich unterzeichnetes Anmeldeformular aus dem Downloadbereich der Homepage www.persönlichkeit-mensch.at oder zugesende Anmeldeformulare. Anmeldungen werden ausschließlich per E-Mail entgegengenommen. Der Vertrag ist dann gültig wenn die Anmeldung von Persönlichkeit Mensch und dem/der TeilnehmerIN

Haftung

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung. Es wird für Sach- und Personenschäden keine Haftung übernommen. Die Teilnehmer haften für durch Sie verursachte Schäden in jedem Fall selbst. Die Ausbildung ist kein Ersatz für medizinische Behandlung oder Psychotherapie.

Stornierung durch den Anmelder

bei Stornierung bis 30 Tage vor den Start der Veranstaltung ist keine Stornogebühr fällig. Bei einer Stornierung ab den 15 Tag vor dem Veranstaltungsbeginn sind Stornokosten in Höhe von 100% fällig. Der TeilnehmerInn hat aber die Möglichkeit eine/n ErzatzteilnehmerInn zu benennen. Bei Vorzeitigem Abbruch der Veranstaltung ist bei einer Modulzahlungsweise sofort der ganze Restbetrag fällig.

Absage durch den Veranstalter

Für den Veranstalter besteht ein Rücktrittsrecht, wenn die Planmäßige Durchführung erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt wird, wie z.B. in Fällen von höherer Gewalt, Krankheit der TrainerInnen. Bei Absage durch Persönlichkeit Mensch garantieren wir Sie auf einen anderen Termin umzubuchen (wenn Sie damit einverstanden sind), oder die geleistete Zahlung wird Rückerstattet.

Seminarausschluss

Der Veranstalter behält sich vor einzelne TeilnehmerInnen von der Veranstaltung auszuschließen, wenn diese/r die Sicherheit und den Lernerfolg einzelner oder der Gruppe gefährdet. (dies festzustellen obliegt dem Trainer). In diesem Fall besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Gebühren.

Preise und Bezahlung

Bei Bezahlung mit Einmalerlag ist der Gesamte Betrag bis spätestens 30 Tage vor Seminarbeginn zu bezahlen. Bei Teilzahlungsvereinbarungen gilt bis zum 15. Des jeweiligen Monats. Im Preis enthalten sind : Seminarbeitrag, Seminarunterlagen, sowie Pauschale für den Seminarraum. Nicht enthalten sind: Anreise, Verpflegung und eventuelle Nächtigungskosten.

Sonstiges

Die Teilnehmer sind ausdrücklich damit einverstanden das Bilder die während der Veranstaltung gemacht werden vom Veranstalter in der Homepage oder zu anderen Werbezwecken genützt werden dürfen. Die von der Firma Persönlichkeit Mensch zur Verfügung gestellten Unterlagen sind deren Eigentum und dürfen ohne Einverständniserklärung nicht vervielfältigt oder für eigene Zwecke gebraucht werden.

Um ein Zertifikat oder eine Teilnahmebestätigung zu erhalten ist eine Anwesenheitspflicht von 80% und bei Lehrgängen ein positives Prüfungsergebnis erforderlich.

3. Unternehmen

Gültigkeit:

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind für alle Leistungen der Firma Persönlichkeit Mensch, Angelika Schett gültig und werden mit Anmeldung bzw. Buchung anerkannt.

Anwendbares Recht:

Auf das Vertragsverhältnis und seine Durchführung findet ausschließlich das Recht der Republik Österreich Anwendung. Gerichtsstand ist Klagenfurt.

Anmeldung und Vertragsabschluss

Anmeldungen und Buchungen werden telefonisch, schriftlich, oder Mail entgegengenommen.

Der Vertragsabschluss entsteht bei Seminaren durch eine schriftliche Bestätigung der Vereinbarung. Bei Coaching reicht eine telefonische Terminvereinbarung.

Haftung

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung. Es wird für Sach- und Personenschäden keine Haftung übernommen. Die Teilnehmer haften für durch Sie verursachte Schäden in jedem Fall selbst. Der Veranstalter behält sich vor einzelne TeilnehmerInnen von der Veranstaltung auszuschließen, wenn diese/r die Sicherheit der Gruppe gefährdet. (dies festzustellen obliegt dem Trainer). In diesem Fall besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Gebühren.

Stornierung durch den Auftraggeber

Bei einer Stornierung des Seminares bis 60 Tage vor Seminar beginn entstehen keine Kosten. Bei Stornierung ab den 30 Tag vor Seminarbeginn fallen 60% Stornokasten an.

Absage durch die Firma Persönlichkeit Mensch

Für den Veranstalter besteht ein Rücktrittsrecht, wenn die Planmäßige Durchführung erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt wird, wie z.B. in Fällen von höherer Gewalt, bei Speziellen Outdoor Seminare das Wetter, Krankheit der TrainerInnen. Die Auswahl eines geeigneten Trainers obliegt der Firma Persönlichkeit Mensch.

Sonstiges

Die Beauftragende Firma ist damit einverstanden auf unserer Referenzliste zu erscheinen.

Preise und Zahlung

Die Preise für die Seminare gelten laut jeweiliger Vereinbarung. Bei Rechnungslegung ist der Betrag netto innerhalb von 14 Tagen zur Zahlung fällig..

Angelika Schett

Dipl. Mentaltrainerin & Erlebnsipädagogin

Sommercamps & Seminare

Seminar & Ausbildungsleiterin
+43  664 5657 851

info@pm-seminare.at

Deine Top Ausbildungen

Dipl. Mentaltrainer*IN 

Dipl. Erlebnsipädagoge*IN

Manfred Pansi

Dipl. Mentaltrainer & Erlebnsipädagoge

Outdoor Training&Schulprojekte

Seminar & Ausbildungsleiter
+43  664 3824593

info@pm-seminare.at